Perlen des EMMA-Prinzips (2)

Warum kann es eigentlich nicht immer schön sein? Warum folgt auf ekstatische Freude immer mal wieder niederschmetternder Frust? Der Paartherapeut Hans Jellouscheck bietet dazu eine überraschende Antwort. Er ist der Überzeugung, dass Krisen notwendig, ja lebenswichtig sind. Was lebt, verändert sich – andernfalls droht Erstarrung. In unseren Worten: Nur Tote streiten nicht.

Aus unserem Buch “Das Emma-Prinzip” – weitere Infos hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.